35. Eickelborner Fachtagung vom 2. bis 4. März 2022

Die Eickelborner Fachtagung findet erstmalig als Hybrid-Tagung statt. Die Durchführung der Tagung vor Ort richtet sich nach den zum Zeitpunkt der Tagung geltenden Corona-Bestimmungen. Sie haben hier die Möglichkeit, sich für eine Präsenzteilnahme oder für die Onlineteilnahme anzumelden.

Es wird um Anmeldung bis spätestens zum 31.01.2022 gebeten. Denken Sie bitte daran, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Eingabe berücksichtigt. Ausgebuchte Programmpunkte zeigt Ihnen das Programm direkt an. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erfolgt eine Anmeldebestätigung per E-Mail und kurz darauf die Rechnungsstellung per E-Mail. Mit dieser Bestätigung ist Ihre Anmeldung verbindlich.